Noch 17 Tage bis Sylvester

14.12.2017

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

Jobs in Wuppertal | Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Kräuterseminar "Schleimstoffe"

Die meisten Kräuterseminare, die Kräuter-Fachfrau Christel Heuer in diesem Jahr in der Natur-Schule Grund anbietet, befassen sich mit verschiedenen Gruppen von Pflanzeninhaltsstoffen und deren Wirkweisen. Die Reihe startet am 20.02.2017 mit den "Schleimstoffen".

In den Pflanzen, die uns als Heilkräuter bekannt sind, sind vielfältige Inhaltsstoffe für die heilende Wirkung verantwortlich. Die Mehrzahl der Kräuterseminare, die Kräuter-Fachfrau Christel Heuer in diesem Jahr in der Natur-Schule Grund anbietet, befassen sich deshalb mit verschiedenen Gruppen von Pflanzeninhaltsstoffen und deren Wirkweisen.

Schleimstoffe legen z.B. eine feine Schicht auf raue, gereizte und entzündete Haut. Sie lindern Juckreiz, wirken hautpflegend und heilend. Die reiz- und schmerzlindernde Wirkung zeigt sich auch bei allen Schleimhäuten (von Nase und Mund bis zum Darm). Bei Erkrankungen der Atemwege helfen die Schleimstoffe unter anderem den Husten zu lindern.
Sie wirken im Magen-Darm-Trakt, indem sie – durch ihren aufquellenden Effekt – das Darmvolumen steigern und damit den Stuhlgang regulieren. Schleimstoffe werden auch eingesetzt, um Giftstoffe aufzusaugen, Entzündungen zu hemmen, den Blutzucker zu senken und in Einzelfällen auch das Immunsystem zu stärken.
Die TeilnehmerInnen des Kräuterseminars am Montag, dem 20. Februar 2017, lernen am Beispiel einiger einheimischer Kräuter - Huflattich, Spitzwegerich, Beinwell, Lein(samen), Malve (aus verschiedenen Pflanzenfamilien) pflanzliche Schleimstoffe und ihre Wirkungen kennen.
Je nach saisonalem Angebot der Natur wird im praktischen Teil ein zum Thema passendes Produkt (Tee, Creme oder anderes) hergestellt.

Das ca. zweistündige Seminar beginnt am 20.02. um 19:30 Uhr und findet statt in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Die Teilnahme kostet je Person 12,- Euro zuzüglich einer Materialkostenumlage in Höhe von ca. 5,- Euro.

Wegen Teilnehmerbegrenzung ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Anmeldungen nimmt die Natur-Schule per Telefon unter 02191 840734 oder per Mail unter info@natur-schule-grund.de entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>





Zitat des Tages


Anzeigen