Noch 22 Tage bis zu den Sommerferien

25.06.2017

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

Jobs in Wuppertal | Impressum




  News
  Wetter
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Workshops: Plätze frei

In den drei für diese Woche angekündigten Workshops der Natur-Schule Grund sind jeweils noch wenige Plätze verfügbar. Kurzentschlossene können sich noch bis Donnerstag dieser Woche anmelden.

Im Einzelnen handelt es sich um diese Kurse:
Donnerstag, 02. März 2017, 19:00 - ca. 22:00 Uhr: Fotokurs "Der Rote Faden" mit Photojournalist Peter Ralf Lipka.
"Wer häufig fotografiert, braucht ein Konzept. Diese Feststellung kennt jeder, der seine Fotos sortieren wollte. Ein Roter Faden in der Fotosammlung verbindet verschiedene Bilder und macht aus Schnappschüssen oder Einzelfotos ein sehenswertes Fotoprojekt. Dieser Kurs für Anfänger und Amateure zeigt, wie man strukturiert und geplant fotografiert." Kosten: 12,- € pro TeilnehmerIn.
Freitag, 03. März 2017, 19:30 Uhr: Obstbaumschnittkurs Teil I "Theorie" mit Obstbaumpraktiker Detlef Regulski.
"Für gesundes Wachstum der Obstbäume und eine hohe Ertragsleistung ist die richtige, regelmäßige Pflege unerlässlich. In den ersten zehn Standjahren sollte durch jährlichen Schnitt ein stabiles Kronengerüst aufgebaut werden. Weitere Pflegeschnitte im Abstand von drei bis fünf Jahren wirken sich auf Ertrag und Fruchtqualität aus.
Das Praxisseminar der Natur-Schule Grund mit Obstbaum-Praktiker Detlef Regulski bietet die hierfür nötigen Informationen und Hilfestellungen. Regulski erläutert die geeigneten Werkzeuge und die für die einzelnen Obstarten unterschiedlichen Schnitt-Methoden." Kosten: 12,- €, wenn nur dieser Kurs belegt wird; in Verbindung mit den beiden Praxisteilen kostet der gesamte dreiteilige Kurs 33,- € je TeilnehmerIn.
Der Veranstaltungsort für beide Veranstaltungen ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in 42855 Remscheid-Grund.

Samstag, 04. März 2017, 14:00 Uhr: Obstbaumschnittkurs Teil II "Praxis Jungbaumpflege" mit Obstbaumpraktiker Detlef Regulski.
Veranstaltungsort für diesen Praxisteil und den am 11. März folgenden (Teil III "Praxis Altbaumschnitt") ist die Obstwiese der Katholischen Kirchengemeinde Remscheid-Lüttringhausen, Richard-Pick-Str. 7.

Anmeldungen telefonisch (02191 840734) oder unter info@natur-schule-grund.de.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>


Wetter

Wetterstation Stadtnetz Wuppertal


Zitat des Tages


Anzeigen