Noch 55 Tage bis zu den Sommerferien

22.05.2018

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

Jobs in Wuppertal | Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Pflanzen des Jahres 2018

Der Wuppertaler Biologe Jörg Liesendahl berichtet im NaturTreff der Natur-Schule Grund über die Pflanzen des Jahres 2018.

Viele Organisationen benennen "Pflanzen des Jahres", so z. B. die Loki Schmidt Stiftung den Langblättrigen Ehrenpreis als "Blume des Jahres", die Arbeitskreise Heimische Orchideen (AHO) das Torfmoos-Knabenkraut als "Orchidee des Jahres" usw. "Baum des Jahres" ist beispielsweise die Esskastanie, die in den Wäldern des Bergischen Landes vereinzelt, im Arboretum im Burgholz aber auf großer Fläche gepflanzt wurde.
Diesen und anderen Pflanzen des Jahres widmet sich der NaturTreff am Nachmittag, zu dem Biologe Jörg Liesendahl am Freitag, dem 26. Januar 2018, um 15:00 Uhr einlädt. Anfang Februar folgen zum Abschluss einer kurzen Reihe die sonstigen "Jahreswesen" 2018, sofern sie nicht Wirbeltiere sind.

Der NaturTreff am Nachmittag richtet sich an Erwachsene jeden Alters. Alle 2 Wochen werden aktuelle und spannende Themen aus der Tier- und Pflanzenwelt, aus Arten-, Natur- und Umweltschutz angeboten.
Die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr und dauert ca. 2 Stunden. Veranstaltungsort ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in Remscheid-Grund. Die Teilnahme kostet 6,- Euro je TeilnehmerIn.
Um Anmeldung wird gebeten.Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund per Mail unter info@natur-schule-grund.de oder telefonisch unter 02191 840734 entgegen.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>





Zitat des Tages


Anzeigen