Noch 51 Tage bis zu den Osterferien

20.02.2019

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

Jobs in Wuppertal | Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Ladendieb drohte mit Messer

27-Jähriger gab Beute zurück und wollte flüchten

Zwei Männer betraten am 21.01.2012, gegen 18.00 Uhr, einen Drogeriemarkt an der Straße Tütersburg in Wuppertal. Einer von ihnen steckte sich mehrere Artikel (Parfüm und Creme) in die Jacke und verließ mit seinem Kumpan das Geschäft, ohne die Ware zu bezahlen. Ein 40-jähriger Angestellte sprach das Duo auf den Diebstahl an, woraufhin der Begleiter des Diebes die Flucht ergriff. Der Täter (27 Jahre) gab indes die Ware zurück und wies sich aus. Als man ihm mitteilte, dass die Polizei kommen werde, rastete der 27-Jährige plötzlich aus und wollte flüchten. Weil ihm der Angestellte den Weg versperrte, zog der Dieb ein Messer und bedrohte den 40-Jährigen. Anschließend flüchtete er in unbekannte Richtung. Die Ermittlungen gegen den polizeibekannten Mann und seinen unbekannten Begleiter dauern an.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>





Zitat des Tages


Anzeigen