Noch 89 Tage bis Ostermontag

18.01.2022

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Fotosequenzen zur Wupper:

Rundgang mit Bernard Langerock am 15. Januar 2022 um 15.00 Uhr

Produktivkraft Fluss: Friedrich Engels und die Zukunft postindustrieller Flüsse – Ausstellungszeitraum bis 12. Februar verlängert

 

Aus der Werkserie Wupper, 2020 © Bernard Langerock, Düsseldorf
Aus der Werkserie Wupper, 2020 © Bernard Langerock, Düsseldorf

Pressemitteilung vom 10.01.2022

Die Ausstellung "Produktivkraft Fluss: Friedrich Engels und die Zukunft postindustrieller Flüsse" geht in die Verlängerung:
Die Ausstellung in der Kunsthalle Barmen, Geschwister-Scholl-Platz 4-6 in Wuppertal, ist bis einschließlich 12. Februar 2022 jeweils donnerstags von 15.00 bis 20.00 Uhr, freitags von 15.00 bis 18.00 Uhr und samstags von 12.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.

Am Samstag, 15. Januar 2022, um 15.00 Uhr, stellt der in Düsseldorf lebende Künstler Bernard Langerock das Bildkonzept seiner Fotografien bei einem Rundgang durch die Ausstellung vor.
Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten
Die Ausstellung verknüpft das Wirken von Friedrich Engels mit der Entwicklung der Wupper. Mit 12 großformatigen Fotosequenzen in fünf Räumen macht Bernard Langerock die Kräfte der Wupper, z. B. Fließkraft, Wasserkraft, im Zusammenhang mit ihrer industriellen und postindustriellen Entwicklung sichtbar.

Kostenlose Tickets bei Wuppertal live

Sowohl die Teilnahme am Rundgang als auch generell der Besuch der Ausstellung sind kostenlos.
Wer am Rundgang teilnehmen möchte, bucht vorab online ein kostenloses Ticket für den Ausstellungsbesuch. 
Die Tickets für den Ausstellungsbesuch gibt es unter www.wuppertal-live.de.
Es gilt die 2-G-Regelung (geimpft oder genesen). Außerdem ist auf die Abstands- und Hygieneregeln zu achten und ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

Der Katalog zur Ausstellung ist vor Ort oder über den Bergischen Verlag erhältlich: www.bergischerverlag.de

Alle Infos zur Ausstellung sind unter www.wupperverband.de in der Rubrik Termine zu finden.


Empfehlen Sie diesen Artikel weiter:



Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>