Noch 69 Tage bis Heiligabend

16.10.2019

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Modernisierungen auf dem Sedansberg

Investitionen im Interesse der Mieter und der Wirtschaftlichkeit. Rund 500 Wohnung wird die Gemeinnützige Wohnungsbaugesellschaft Wuppertal (GWG) bis 2006 auf dem Sedansberg modernisieren.

In die Häuser aus den 20er Jahren werden moderne Bäder und Zentralheizungen eingebaut, gleichzeitig Fassadensanierungen und Maßnahmen zur Wärmedämmung durchgeführt. Im ersten Bauabschnitt werden 175 Wohnungen umgebaut. Die ersten Wohnungen sind fertiggestellt und die Mieter konnten in ihre Wohnungen zurück. Über das umfangreiche Modernisierungsprojekt informierte sich die SPD-Fraktion auf dem Sedansberg. „Insgesamt 11, 2 Mio. Euro werden in die Wohnungen investiert. Davon sind 7,15 Mio.Euro öffentliche Mittel.

Für den 2.Bauabschnitt ab 2004 hat die GWG pro Jahr 5 Mio. Euro eingeplant. Die Planung und Durchführung der Modernisierungsmaßnahme zeigt die hohe Professionalität mit der bei der GWG gearbeitet wird. Mit einer Durchschnittsmiete von 4,40 Euro pro Quadratmeter wird attraktiver und preiswerter Wohnraum zur Verfügung gestellt. Hier wird der Nutzen der GWG als städtisches Tochterunternehmen und die Unsinnigkeit der Privatisierungsgedanken deutlich, die in der Vergangenheit im Interesse der Wuppertaler Mieterinnen und Mieter eine Absage erhalten haben,“ so Klaus Jürgen Reese, SPD-Fraktionsvor-sitzender, nach dem Besuch der SPD-Fraktion auf dem Sedansberg. „Für das Quartier ist die Modernisierungsmaßnahme eine wichtige Investition.

Sie trägt in erheblichem Umfang dazu bei, dass die Bevölkerungsstruktur auf dem Sedansberg sozial ausgewogen bleibt,“ ergänzt Karlheinz Emmert, SPD-Stadtverordneter für den Sedansberg, abschließend.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>





Zitat des Tages


Anzeigen