Noch 69 Tage bis Heiligabend

16.10.2019

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Nobody knows all the songs

Bereits zum sechsten Mal präsentiert die Bergische Universität eine CD mit Livemitschnitten aus ihrer Reihe UNI KONZERT.

Diesmal liegt der Schwerpunkt der CD (Titel "Nobody knows all the songs") auf mittelalterlichen bis modernen Klängen von den britischen Inseln.

Die Formation Orlando & die Unerlösten kommen mit Texten des 17. Jahrhunderts und moderner Lyrik, eingebunden mal in rockige, mal in meditative Melodien. Das Duo "Aliquando", Nancy Thym und Linda Doernbach, singen Marien- und Pilgerlieder des Mittelalters, die von historischen Harfen mit so klangvollen Namen wie z.B. "Cythara Anglica" begleitet werden. Einen poetischen-magischen Ausflug durch Musik und Zeit bietet der Gitarrist und Sänger Tony Maude "Songs and poems from the Middle Ages via Shakespeare and Yeats to the Present Day", einer literarisch-musikalischen Collage. Komponisten unterschiedlichster Herkunft vereint das Duo Aristov, von einer Arie aus Händels Messias bis zu John Dowlands "The most sacred Queen Elizabeth her gaillard".

Gewidmet ist die neueste CD UNI KONZERT VOL. 6 wie (bisher) jedes Mal prominenten, mit der Universität verbundenen Persönlichkeiten: Dr. Ingrid Henkels, mehr als 20 Jahre Vorsitzende der Gesellschaft der Freunde der Bergischen Universität (GFBU) und Ehrenbürgerin der Uni, sowie Altrektor Prof. Dr. Josef M. Häußling (Rektor von 1983 – 1987), der am 7. November sein 80. Lebensjahr vollendet und die Reihe UNI KONZERT 1984 mit Unterstützung durch die GFBU begründete.

UNI KONZERT VOL. 6, "Nobody knows all the songs" gibt es in der Universitätspressestelle (Campus Grifflenberg, Gebäude P, Ebene 09, Räume 9/11, Telefon 0202/439-2221, -2405, Schutzgebühr 5 Euro).

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:

Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>





Zitat des Tages


Anzeigen