Noch 236 Tage bis Silvester

09.05.2021

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Roboterwettbewerb auf dem Freudenberg

Unter dem Motto „Body Forward“ dreht sich in diesem Jahr alles um die Welt der Biomedizin. 17 Schüler-Teams zwischen 10 und 19 Jahren treten kommende Woche Montag (23.05.) und Dienstag (24.05.) mit ihren selbstgebauten Robotern beim vorentscheidenden Regionalwettbewerb gegeneinander an.

Roboterwettbewerb auf dem Freudenberg

Teamarbeit und Spaß an Technik und Wissenschaft stehen seit 2006 im Mittelpunkt der Roboterwettbewerbe der NRW-Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation. Unter dem Motto „Body Forward“ dreht sich in diesem Jahr alles um die Welt der Biomedizin. 17 Schüler-Teams zwischen 10 und 19 Jahren treten kommende Woche Montag (23.05.11) und Dienstag (24.05.11) mit ihren selbstgebauten Robotern beim vorentscheidenden Regionalwettbewerb gegeneinander an. Im Hörsaalzentrum auf dem Campus Freudenberg präsentieren die Schüler mit ihren Robotern von 11.30 Uhr bis 17.30 Uhr in spannenden Wettkämpfen kreative Lösungen für knifflige Probleme.

zdi-Roboterwettbewerb auf dem Campus Freudenberg 2010.zdi-Roboterwettbewerb auf dem Campus Freudenberg 2010.

Beim Robot-Game müssen alle Teams mit ihren selbstgebauten und -programmierten Lego-Robotern in einer bestimmten Zeit auf einem großen Wettkampftisch einen genau festgelegten Parcours zum Thema Biomedizin absolvieren. Die dabei zu bewältigenden Aufgaben umfassen z.B. die Behandlung eines Knochenbruchs, die Zerstörung bösartiger Zellen sowie die Behebung eines akuten Gefäßverschlusses. Für alle erfolgreich bewältigten Aufgaben gibt es Punkte. Basis für den zdi-Roboterwettbewerb 2011 ist das Bildungsprogramm der FIRST LEGO® League (FLL).

Beim Regionalwettbewerb an der Bergischen Universität treten Schulen aus Dortmund, Düsseldorf, Engelskirchen, Gevelsberg, Haan, Krefeld, Monheim, Radevormwald, Solingen, Wachtendonk und Wuppertal gegeneinander an. Neben Wuppertal gibt es weitere Regionalwettbewerbe in Aachen, Bielefeld, Essen, Münster und Meschede.

Die Regionalwettbewerbe finden an jedem Standort an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt, jeweils mit komplettem Wettbewerb plus Siegerehrung. Beim Robot-Game qualifizieren sich die Erstplatzierten der Regionalwettbewerbe für das Finale. Das Finale findet am 2. Juli 2011 in Düsseldorf statt.

Die NRW-Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation hat das Ziel, möglichst viele Schülerinnen und Schüler für ein ingenieur- und naturwissenschaftliches Studium zu begeistern. Dafür bringt die Offensive Schulen, Hochschulen, Wirtschaft und Politik zusammen.

www.wissenschaft.nrw.de/zdi/roboterwettbewerb/ 
www.nrw-best.de 

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>