Noch 195 Tage bis Sylvester

19.06.2024

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Stunde der Gartenvögel rund um die Natur-Schule Grund

In der Umweltbildungsstation nahe der Stadtgrenze zu Wuppertal-Ronsdorf werden mehrere Beobachtungstermine für die Vögel der Gärten angeboten.

Am kommenden Wochenende lädt der Naturschutzbund Deutschland (NABU) wieder ein zur "Stunde der Gartenvögel". Und die Natur-Schule Grund nimmt diese bundesweite Aktion in Kooperation mit dem Club Natur Remscheid zum Anlass, mehrere Termine zur Vogelbeobachtung an der Natur-Schule und im Dorf Grund anzubieten.

Am Freitag, dem 11. Mai 2012, lädt Diplom-Biologe Jörg Liesendahl ein, die Vögel im Garten der Natur-Schule Grund zu beobachten. Selbst mitten in der Stadt ist es nämlich möglich, Vögel zu beobachten, vorzugsweise auch im eigenen, naturnah gestalteten Garten.
Doch worauf ist zu achten, wenn ich wissen will, welchen Vogel ich vor mir habe? Jörg Liesendahl gibt Tipps zur Vogelbeobachtung im eigenen Garten, nennt die wichtigsten Merkmale heimischer Gartenvögel und bietet die Möglichkeit zu ersten Bestimmungserfolgen im Garten der Natur-Schule. Die zweite Hälfte der Veranstaltung findet bei jedem Wetter draußen statt, deshalb bitte auf warme Kleidung achten. Wenn möglich, sollte ein eigenes Fernglas mitgebracht werden.
Kinder (bis 15 Jahre) zahlen 2,50 €, Erwachsene 5,00 €. Eine Familie mit zwei eigenen Kindern zahlt 12,50 € bzw. für jedes weitere eigene Kind 1,50 €.
Die Veranstaltung findet statt ab 19:30 Uhr in der Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in 42855 Remscheid-Grund. Eine Anmeldung ist erforderlich!

Hans-Georg Müller vom Club Natur wandert am Samstag, dem 12. Mai 2012, ab 19:00 Uhr durch das Dorf Grund und stellt die Vögel des Ortes vor. Auch diese Daten werden in die bundesweite Zählung der Gartenvögel einfließen. Die TeilnehmerInnen dieser Veranstaltung werden ebenfalls gebeten, ein eigenes Fernglas mitzubringen.
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Treffpunkt ist vor der Natur-Schule Grund.

Und auch am Sonntag, dem 13. Mai, heißt es "Stunde der Gartenvögel", diesmal für Frühaufsteher. Früh morgens singen die meisten unserer einheimischen Vögel. Mit Anbruch des Tages sind aber viele auch schon damit beschäftigt, Futter für die Aufzucht der Jungen zu suchen. Jörg Liesendahl: "Beste Bedingungen also, um sich einmal den Gartenvögeln an der Natur-Schule und ihren typischen Gesängen zu widmen." Ein eigenes Fernglas ist möglichst mitzubringen.
Die Veranstaltung beginnt um 08:00 Uhr morgens und dauert ca. 2 Stunden. Treffpunkt ist ebenfalls der Vorplatz der Natur-Schule Grund.
Kinder (bis 15 Jahre) zahlen 2,50 €, Erwachsene 5,00 €. Eine Familie mit zwei eigenen Kindern zahlt 12,50 € bzw. für jedes weitere eigene Kind 1,50 €. Für diese Veranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich.

Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund ab sofort entgegen per Telefon unter 02191 840734, per Mail unter info@natur-schule-grund.de oder über den online-Terminkalender auf www.natur-schule-grund.de.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>