Noch 164 Tage bis Sylvester

20.07.2024

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Wie die wilden Pflanzen schmecken

Natur-Schule Grund lädt ein zu einem Wildkräuter-Kochkurs am Dienstag, dem 25. September 2012.

Heilende Pflanzen sind unsere ältesten Begleiterinnen auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlbefinden. Sie überraschen mit einer Fülle an wertvollen Inhaltsstoffen und interessanten Geschmacksqualitäten.
Wildkräuter werden heute für teures Geld in edlen Lokalitäten verwöhnten Städtern und Gourmets serviert. Sie sind keine „Notlösung“ in Hungerszeiten, sondern eine geschmackvolle Bereicherung unserer alltäglichen Kochgepflogenheiten. Wer Wildgemüse kennt, braucht nicht zu Nahrungsergänzungsmitteln zu greifen.

Zum Kennenlernen der Wildkräuterküche lädt die Natur-Schule Grund nun ein zu einem Wildkräuter-Kochkurs am Dienstag, dem 25. September 2012. Auf einem kurzen Kräuterweg entdecken, bestimmen und sammeln die Teilnehmer unter Anleitung von Heilpraktikerin Sonja Borner Wildpflanzen, die anschließend zu einem köstlichen Drei-Gänge-Menue verarbeitet werden.
Beim Schmausen gibt es dann viele Informationen zu den verwendeten Wildpflanzen. Der Kurs startet um 18:00 Uhr und dauert ca. 3 - 3,5 Stunden. Ort des kulinarischen Vergnügens ist die Natur-Schule Grund, Grunder Schulweg 13, in 42855 Remscheid-Grund.
Je TeilnehmerIn fällt ein Beitrag in Höhe von 24,50 Euro an.

Wegen begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unbedingt erforderlich. Anmeldungen nimmt die Natur-Schule Grund ab sofort entgegen telefonisch unter 02191 840734, per Mail unter info@natur-schule-grund.de oder über den online-Terminkalender auf www.natur-schule-grund.de.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>