Noch 15 Tage bis Weihnachten

09.12.2022

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Deutsch-Schweizerin Nora Gomringer erhält Lasker-Schüler-Lyrikrpeis

Der Else-Lasker-Schüler-Lyrikpreis 2022 geht an die deutsch-schweizerische Dichterin Nora Gomringer. Die mit 3.000 Euro dotierte Auszeichnung wird ihr am 20. Mai 2022 bei einem Festakt in Wuppertal übergeben.

Die Autorin, die zuvor bereits u.a. den Ingeborg Bachmann-Preis erhalten hat, reflektiere in ihrer Lyrik "ihre eigene Existenzsituation immer wieder neu und überraschend", so die Else-Lasker-Schüler-Gesellschaft. In Nora Gomringers Gedichten und kurzen Filmen geht es um Themen wie Krankheit, Glaube, Einsamkeit und Ironie. Zudem sei die 42 Jahre alte Autorin auch als Performerin erfolgreich und als Filmemacherin gefragt. Selten habe eine Preisträgerin so gut zu Else Lasker-Schüler gepasst, in deren Namen sie ausgezeichnet werde. (Sie verehre die Lasker-Schüler und habe zahlreiche Gedichte von ihr in eigene "Textkonzerte" eingewoben.) Für beide Dichterinnen seien "Leben und Schreiben untrennbar miteinander verbunden". 


Mit dem ELS-Lyrikpreis, der alle zwei Jahre verliehen wird, wurden u.a. Thomas Kling und Friederike Mayröcker ausgezeichnet.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>