Noch -52 Tage bis Sylvester

21.02.2024

Werbeanzeigen im Stadtnetz

Weitere Anzeigen hier: ...mehr

| Impressum




  News
  Anzeigen
  Konferenz

 
  Adressbuch
  Stadtplan
  Branchenbuch

  Freizeit




Das Orakel von Oberbarmen

Angekündigt wird ein „Jahresanfangs-Ritual" der Künstlergruppe „Mobile Oase“ am 31. Januar 2024 von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Vorplatz der Färberei.

„Das neue Jahr ist bereits gestartet, ob wir wollen oder nicht. Keiner kann es aufhalten oder die Zeit zurückdrehen.“, schreibt das Team des Färberei-Projektes „transit_oberbarmen“ in seinem aktuellen Newsletter, der sogenannten „Wüstenpost aus dem Transit“. 


Angekündigt wird ein „Jahresanfangs-Ritual" der Künstlergruppe „Mobile Oase“ am 31. Januar 2024 von 17:30 bis 19:00 Uhr auf dem Vorplatz der Färberei. Zusammen mit spontan Verweilenden und eingeladenen Gästen wollen die Veranstalter einen Blick in die Zukunft wagen und dazu das Orakel von Oberbarmen befragen: „Was aber wird das Jahr uns allen und jedem Einzelnen bringen? Wer weiß das schon.“  

Eine spannende und nachdenkliche Aktion mit viel Raum zur Interpretation und einem Rahmenprogramm mit Feuer, Live-Musik, Lesung, Punsch und Gesang. 

 *31. Januar ‘24 von 17:30 – 19:00 Uhr* auf dem *Vorplatz der Färberei*, Peter-Hansen-Platz 1, 42275 Wuppertal Oberbarmen

transit_oberbarmen, ein Projekt der Färberei in Kooperation mit der Mobilen Oase, gefördert aus Mitteln der Deutschen Fernsehlotterie.

Ältere Artikel im Archiv Anzeigen:


[zurück] - [bookmarken] - [Druckversion] - [Weiterempfehlen] - [Kontakt]

Webcams



Anzeige:


Umfrage

Autokauf: Mein nächster kommt aus ...

Wuppertal
Umgebung
Internet
Egal

Ergebnis der aktuellen Umfrage anzeigen >>